Neujahrsvorsätze eines Typ 1 Diabetikers

IMG_4317

Tschüss 2015 und Hallo 2016! Ein Jahr ist wieder vergangen. Ein Jahr voller Freude, Tränen und neuen Erfahrungen.

Und mit dem neuen Jahr kommen auch die Vorsätze. Vorsätze, die wir versuchen so gut wie möglich zu erfüllen und es manchmal & manchmal auch nicht schaffen.

  • Neues Jahr – Neue Lanzette!

Okay, zugegeben – an meinen Fähigkeiten regelmäßig die Lanzette zu wechseln muss ich wirklich wirklich arbeiten. Mein Konsequenz ist hier wirklich mies – viel zu oft vergesse ich darauf rechtzeitig zu wechseln!

  • Die benutzen Messstreifen sofort entsorgen und nicht liegen lassen

Leichter gesagt als getan. Aber durch meine Messstreifenfährte die ich täglich hinterlasse, kann man mich auch wieder ganz schnell finden falls ich mal verloren gehen sollte.

  • Immer genug Snacks parat haben im Falle eines Hypos

Wer kennt es nicht? Mal eben kurz aus der Wohnung gehen um etwas zu Besorgen und plötzlich ist er da – der Hypo! Schweiß, zittrige Hände, weiche Knie und wieder nichts dabei.

  • Genaueres Carb-Couting

Wir Diabetiker sind wahre Mathematik Genies; denn Kohlenhydratberechnungen sind gar nicht so einfach!  Immerhin müssen Faktoren wie Eiweiß, Fett, Zucker und co. ja auch immer mit in die Berechnung einbezogen werden und da kann es schon so zu mancher Challenge kommen!

  • Katheter zur rechten Zeit wechseln

Eine weitere Sache an der ich dringend arbeiten sollte – jeden 2. Tag den Katheter konsequent zu wechseln. Immer wieder ertappe ich mich das Set nicht zeitgerecht zu wechseln.

  • Tagebuch schreiben

Jedes Jahr derselbe Vorsatz. Öfter Tagebuch schreiben um meine Diabetes Diva ein wenig mehr verstehen zu können und so mache Ausreißer zu vermeiden! Da kommt mir die #30DLogging Challenge von MySugr gerade recht!

Habt ihr euch Vorsätze für dieses Jahr?

Auf jeden Fall wünsche ich euch einen tollen Start in das neue Jahr! Möge es ein tolles Jahr werden mit vielen Abenteuern, Gelächter, Erfahrungen und tollen Blutzuckerwerten werden!

Cheers!

xx Anna

1 Comment

  1. Bei der 30D-Logging-Challenge bin ich auch dabei! Bin gespannt, ob du die Messstreifen deinen Vorsätzen gemäß entsorgen kannst…berichte mal in ein paar Wochen. :-)

Schreib einen Kommentar